Archive

Gästebuch

 
Hinweis zur Nutzung des Gästebuches:
Um Einträge zu verhindern, die ehrverletzend oder sittenwidrig sind, muss Ihr Beitrag zuerst von einem Administrator der Homepage frei geschaltet werden. Wir behalten uns vor, anonyme Beiträge nicht zu veröffentlichen.
Wir bitten dafür um Ihr Verständnis.
Und nun würden wir uns über recht viele Einträge hier im Gästebuch freuen.
Wilhelm Schweers
(Webmaster)


 Name *
 E-Mail *
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
captcha

(34)
>
(34) Franz Fecker
Mo, 10 April 2017 13:14:00 +0000

Hallo ihr Walchumer und Hasselbrocker!


Zu Ostern erwacht die Natur, Frühling eben, zu neuem Leben. Alles beginnt zu
blühen und zu grünen. Wir wünschen euch viele warme Sonnenstrahlen und
glückliche Feiertage im Kreise eurer Familien. Die Natur ist ja der Zeit schon
etwas voraus. Hoffentlich gibt es keine Nachtfröste mehr, die vieles wieder
vernichten würden.

Komm vorbei du Osterhas. Komm am Sonntag und fehl mir nicht, bring auch die
leckren Eier mit.

In diesem Sinne --- Frohe Ostertage!

(33) Franz Fecker
Sa, 17 Dezember 2016 16:29:56 +0000

Das Fest der Freude, der Liebe und des Friedens ist in einer Woche. Dazu wünsche ich Euch:
Tannenbäume, Kugel und Lichter, Bratapfelduft und frohe Gesichter. Freude am Schenken, das Herz wird weit, ich wünsche Euch eine schöne Weihnachtszeit.

Im neuen Jahr zu neuen Höh'n, möge es weiter aufwärts geh'n. Mit solchen Worten unverdrossen wird manches alte Jahr beschlossen. Doch des Lebens Wirklichkeit gibt Anlass zur Bescheidenheit. Drum möge hier auf Erden zu allererst mal Friede werden.

Ich wünsche eine frohe Weihnacht und viel Glück in 2017

(32) Hermann
Mo, 5 Dezember 2016 11:04:48 +0000

Guten Tag,

wie hieß denn der Aussteller auf dem Weihnachtsmarkt, der Holz angeboten hat? Der Stand war gegenüber von dem Honigmet! In der Hütte waren ein Mann und eine Frau!
Würde gerne noch was kaufen!

(31) Claudia
So, 27 November 2016 06:39:32 +0000

Wie jedes Jahr.... Der schönste Weihnachtsmarkt! Total gemütlich, familiär und eine schöne Auswahl an Ausstellern!
Besonders gefallen haben uns die Buden mit der Holzdeko!
Und dann gab es erstmals einen Stand mit winterlichen Cocktails! Der uns als Familie sehr zusagte, da es auch mal was für nicht Glühweintrinker gab! Das müssten mehrere Märkte anbieten!


Macht weiter so! Toller Markt! Tolle Gemeinde!

(30) Angi Theisen
Mo, 26 September 2016 06:49:10 +0000

Tolles Foto und interessanter Beitrag vom " Hornissennest".
Wünschen allen noch schöne, sonnige Herbsttage.
Es grüßen Angi und Udo

(29) Franz Fecker
So, 25 September 2016 10:47:37 +0000

Der Sportverein hat nach etwas Nachdenken und Zurückhalten wieder einen
geschäftsführenden Vorstand. Wenn eine Gemeinde, mit soviel Tradition, in
Bezug auf Sport hatte, sollte Sorge getragen werden, dass immer Personen
zur Verfügung stehen, die Verantwortung übernehmen. Ich glaube sagen zu
dürfen: "Das sind wir den Nachwuchs schuldig!" Als Mitglied habe ich mich
gefreut, dass alles wieder in geordneten Bahnen läuft. Wenn es auch immer
weniger wird an Nachwuchs, so sollte das Mögliche doch noch gepflegt werden.

An den Vorstand: Die Reife eines Menschen zeigt sich am deutlichsten an den
Dienst, den er in der Gemeinschaft tut. (Pedro Arrupe)

Bis zum nächsten Anlass---Franz---

(28) Walther
Mo, 19 September 2016 19:38:52 +0000
url 

Tolle Webseite habt ihr da, finde ich echt klasse gemacht und sehr aufschlussreich. Liebe Grüße! Und weiter so :-)

(27) Kaiser, Alfons
Di, 31 Mai 2016 12:40:47 +0000

2015 waren wir Gast im Seepark Eiken. Ein sofortiges Wohlseingefühl hat uns dazu bewogen dort ein Haus zu bauen und dieses Jahr zu beziehen bzw. teilweise zu vermieten. Es bereitet uns Spaß die Fortschritte im Ort und in der Umgebung mitzuerleben. Die Einwohner von Walchum sind uns gegenüber freundlich, aufgeschlossen und hilfsbereit.
Wir verbleiben mit einem "Moin" Erika Schmale und Alfons Kaiser

(26) Hans Thole
Di, 29 März 2016 09:12:08 +0000

Hallo Walchum,

als Ehemaliger schaue ich immer wieder und gern auf der HP vorbei, um zu sehen, was in Walchum so los ist. Mich hat der kurze Artikel zur Intergration sehr gefreut. Sicherlich ist Integration kein einfacher Weg, aber komplexe Zusammenhänge waren auch noch nie einfach. Umso wichtiger ist es hier ein Zeichen zu setzen, damit die einfachen Antworten von merkwürdigen "neuen" Parteien untergraben werden können. Ich würde mich freuen, wenn hier vielleicht einmal ein Interview mit den Flüchtlingen stehen würde, weil ich mir sicher bin, dass überwiegend Dankbarkeit aus ihnen sprechen wird. Wir sollten einfach nicht vergessen, dass speziell meine Generation gar nicht wissen kann oder gar überhaupt im Ansatz nachempfinden kann, was es heisst, vor Krieg fliehen zu müssen.

(25) Hermann Schweers
Sa, 26 März 2016 17:51:04 +0000

Ich wünsche allen Bürgerinnen und Bürgern unserer Gemeinde ein Frohes Osterfest und erholsame Tage.

Euer Bürgermeister

>