Archive

Seniorentreff Walchum

Hermann und Margret Schweers
Südfeld 20
26907 Walchum
Tel. (04963) 332

   .                                                                        

                                                                   2018

                            Chronik des Seniorentreffs Walchum
                                              von Gisela Lüttge

.

                                20 Jahre Seniorentreff Walchum

Der Seniorentreff Walchum wurde am 3. August 1998 gegründet.
Es ist kein Verein im üblichen Sinn, sondern ein lockerer Verband von Bürgerinnen und Bürgern im Rentenalter.

Das Treffen findet regelmäßig jeden ersten Donnerstagnachmittag im Monat, ab 15 Uhr, statt.
Anfangs traf man sich in der alten Schützenhalle, um bei Kaffee, Tee und Kuchen ein paar nette Stunden zu verleben. Seit 2004 findet der Treff im Heimathaus statt.

Der erste Vorstand wurde am 3. Aug. 1998 gewählt und bestand aus 4 Personen. Dabei wurde berücksichtigt, dass inzwischen viele Neubürger in Walchum zugezogen waren und auch sie sollten sich in der Gemeinde „wie zu Hause fühlen „.

Also gab es 2 Ur – Walchumer und 2 Neubürger im Vorstand.

Gerhard Kampen (der Gründungsvater) und Walburga Titze, Margret Hegenbarth und Walter Teuber.

Im Jahr 2000 und 2002 wurde der Vorstand jeweils für 2 weitere Jahre bestätigt.

Im Lauf der nächsten Jahre änderte sich die Zusammensetzung des Vorstands.
Drei der Gründungsmitglieder sind inzwischen auch leider verstorben.
Nur Walter Teuber nimmt noch regelmäßig an den Treffen teil.

Das Prinzip des gemütlichen Zusammenseins aber blieb erhalten.
Es gab immer „fleißige Hände“, die freiwillig beim Aufräumen und vor
allem beim Kuchenbacken ihre Hilfe anboten.

Bei der Neuwahl am 6.Okt. 2011 wurden Angela Coßmann und Adele Klahsen als neue Vorsitzende gewählt.
Inzwischen gab es ein festes Helferteam, das sich auch bei kleinen Festen mit Aufführungen beteiligte.

Sehr beliebt waren die frischen Waffeln, beim Januartreff, ebenso die Brotbackaktionen beim Erntedankfest.

Zur Weihnachtsfeier überraschte uns der Nikolaus mit einem kleinen Geschenk und die Gitarrengruppe aus Walchum, sorgte für eine festliche Stimmung.

Alle 2 Jahre gibt es ein fröhliches Treffen mit den Senioren aus Sellingen,
dann kann die fröhliche Runde bis zu 150 Personen anwachsen.
Im darauffolgenden Jahr besuchen wir dann die Niederländer.

Sehr beliebt waren auch die Bus- oder Schiffstouren, die wir alle 2 Jahre,
unternommen haben. Erwähnt seien da die Tour nach Cloppenburg, ins Heimatmuseum, in die schöne Gartenwelt in Wiesmoor, das Moormuseum in Geeste oder die Fahrt zum Zwischenahner Meer.

Die beiden Vorsitzenden Angela und Adele wurden ab Okt. 2013 durch Margret Schweers unterstützt.

Im September 2015 trat „das alte Team „, nach 8 Jahren bester Arbeit zurück und wir bedanken uns herzlich für all die schönen Stunden, die uns bereitet wurden.

Das Ehepaar Hermann und Margret Schweers übernahm dann den Vorsitz und wird bei den monatlichen Vorbereitungen von einigen Teilnehmern des Treffs sehr aktiv unterstützt.

Inzwischen gibt es jeweils 4 bis 5 Torten und leckere Schnittchen, dazu Kaffee oder Tee „satt “ und den beliebten“ Schluck „. Außerdem Bier und Wasser und das alles für 3.- € pro Person.

Die gute Stimmung gibt es gratis und wir bedanken uns bei allen Senioren für die Gestaltung eines gemütlichen Nachmittags. Wir hoffen, dass diese schöne Tradition auch noch weitere Jahrzehnte überdauert.
Vor allem wünschen wir unserem 1. Vorsitzenden Hermann, dass er weiterhin, nach überstandener Krankheit, voller guter Ideen und Tatkraft, unserem Treff weiterhin vorsteht.

Inzwischen gibt es, in den kalten Monaten, auch donnerstags Spiele-Nachmittage, während aktive Radler sich ab Mai, um 15 Uhr, zu einer Ausfahrt, mit Kaffeetrinken, im Umkreis von 20 Km fit halten.

Wer unter „Langeweile“ leidet, …ist selber schuld.

Alle Walchumer (innen) sind herzlich eingeladen, gemütliche und fröhliche Stunden mit uns zu erleben.

Danke an ALLE, die zum Gelingen beitragen.

Produced by Gisela Lüttge

.

Seniorenbüro-web800

.

.

2017

Im Jahre 2017 gründete der Seniorentreff eine Fahrradgruppe. Die Radler treffen sich jeden Donnerstag um 15 Uhr beim Heimathaus in Walchum. Jeder der mitfahren möchte, ist herzlich willkommen.

.

.

                                                               Aktuelle Info im Nov. 2015

.

Beim erneuten Wahltermin im Nov. stellte sich Hermann Schweers zur Wahl und wurde einstimmig zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt, stellvertretende Vorsitzende ist Margret Schweers..Foto: W. Schweers

.

                                                              Aktuelle Info im Sept. 2015

Bei den Neuwahlen im Sept. 2015 stellten sich Angela Coßmann und Adele Klahsen nicht zur Wiederwahl. Ein neuer Vorstand konnte nicht gewählt werden, da sich niemand zur Wahl stellte. Margret Schweers führt den Verein vorerst kommissarisch weiter.

.

.

Neuer Vorstand ab 2011

SAMSUNG DIGITAL CAMERA(WS – 9.04.2015) Der Seniorentreff Walchum hat einen neuen Vorstand.

Bei den turnusgemäß anstehenden Vorstandswahlen beim Seniorentreff Walchum stellte sich der bisherige Vorsitzende Gerd Kampen im Jahre 2011 aus gesundheitlichen Gründen nicht zur Wiederwahl.
Die Mitglieder wählten einstimmig Angela Coßmann (Mitte) zur 1. Vorsitzenden und Adele Klahsen (links)  zu ihrer Stellvertreterin. Anlässlich der Neuwahl des Vorstandes im Jahre 2013 wurden beide in ihren Ämtern bestätigt und Margret Schweers (rechts) wurde als dritte Kraft in das Vorstandsteam berufen. Foto: W. Schweers