Archive

Jubiläum: 20 Jahre Seniorentreff Walchum

(WS – 01.11.2018) Der Seniorentreff Walchum feierte mit einem gemütlichen Nachmittag und einem leckeren Essen sein 20-jähriges Jubiläum.
Aus diesem Anlass hatte der Vorstand alle Seniorinnen und Senioren aus Walchum sowie zahlreiche Ehrengäste eingeladen. Vorsitzender Hermann Schweers begrüßte die Gäste, besonders die Vertreter aus Verwaltung, Institutionen und Vereinen und bedankte sich bei ihnen für die vielfältige Unterstützung.
Für eine abwechslungsreiche Unterhaltung sorgte ein von Horst Lüttge auf die Leinwand projiziertes Fotoalbum über die Veranstaltungen des Seniorentreffs der 20-jährigen Vereinsgeschichte. Über diese Geschichte trug Gisela Lüttge eine von ihr verfasste Chronik vor, die von der Gründung des Seniorentreffs bis heute berichtet. (Diese Chronik ist hier auf der Homepage unter dem Menüpunkt „Vereine“ und „Seniorentreff Walchum“ veröffentlicht.)

 

A

A

A

A

AVorsitzender Hermann Schweers begrüßte die Gäste und führte durch das Programm.

ASamtgemeindebürgermeister Hermann Wocken überbrachte die Grüße und Glückwünsche der Samtgemeinde.

ABürgermeister Alois Milsch überbrachte die Grüße und Glückwünsche der Gemeinde.

APastor Matthias Schneider drückte seinen Respekt und seine Anerkennung über den monatlichen Treff der Senioren über einen so langen Zeitraum aus.

ADer Vorsitzende des Seniorenbeirats der Samtgemeinde, Karl-Heinz Harren, trug ein lustiges und nicht ganz ernst gemeintes Gedicht über die Bedeutung der Senioren in unserer Gesellschaft vor.

A

AFotos: W. Schweers